Risiko- und Sicherheitsanalysen

sicherheitsberatung_safecon
  • Feststellen von Schwachstellen und Mängeln in den sicherheitstechnischen Bereichen

Sind Sie an näheren Informationen interessiert? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Risiko- und Sicherheitsanalysen

Die Komplexität und Schnelllebigkeit unserer Zeit, sowie die modernen Errungenschaften der Globalisierung, stellen insbesondere Unternehmen und deren Sicherheitssysteme vor immer neue Herausforderungen. Externe, aber auch interne Bedrohungen wie Diebstahl, Sabotage, Betrug, Korruption, unerwünschte Informationsabflüsse oder Veruntreuung können selbst für die erfolgreichsten Unternehmen existenzbedrohende Risiken bergen.

Unsere NRC Safecon Risiko-Spezialisten unterziehen Ihr Unternehmen gemäß den höchsten sicherheitstechnischen Standards einem ausführlichen Security Audit. Unter Berücksichtigung Ihrer sämtlichen unternehmerischen Abläufe, führen wir eine umfassende Risiko- und Schwachstellenanalyse Ihrer Computersysteme, Firmennetzwerke, sowie Ihrer grundlegenden Sicherheitsvorkehrungen durch. Dies beinhaltet eine gemeinsame Risikobeurteilung, die Erstellung eines Schwachstellenprofils, eine ausführliche Sicherheitsberatung und die Festlegung realistischer Schutzziele und Präventivmaßnahmen - gestützt durch das professionelle Urteilsvermögen unserer Mitarbeiter. Als professionell aufeinander eingespieltes Team erarbeitet unser Sicherheitsdienst eine fundierte Risikoanalyse, um so Ihren standortspezifischen Sicherheitsbedarf zu ermitteln und mögliche betriebsspezifische Risiken zu minimieren.

Viele Unternehmen sind sich zwar der drohenden Gefahr, die ein lückenhaftes Sicherheitskonzept darstellen kann bewusst, versäumen es jedoch, dieser präventiv gegenüber zu treten. Potentielle Sicherheitsbedrohungen sind auf den ersten Blick oft nur schwer zu erkennen. Neben strafrechtlich zu verfolgenden Delikten wie Wirtschafts- und Industriespionage, Produktpiraterie, Markenfälschung oder Korruption stellen der zunehmende elektronische Daten- und Informationsaustausch, mangelhafte Sicherheitsstandards, sowie die Komplexität neuer Unternehmensstrukturen als Reaktion auf den immer fordernder agierenden globalen Wettbewerb nur einige der Herausforderungen dar, denen sich Ihr Unternehmen täglich zu stellen hat.

 

Unser Securiter Penetrationstest ermöglicht es uns nicht nur, durch das Simulieren verschiedenster Angriffs- und Gefahrensszenarien versteckte Schwachstellen aufzudecken, sondern bildet auch den Grundstein für die Entwicklung eines ganzheitlichen Sicherheits-Engineerings, welches perfekt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Das Erstellen einer Gefahrenmatrix erlaubt es unseren Mitarbeitern, selbst abstrakte Gefahren präszise darzustellen und ein konkretes Bedrohungsbild zu generieren.

Zu den Zielen einer von unseren Mitarbeitern durchgeführten Sicherheitsanalyse zählt es beispielsweise

  • Bedrohungen bereits im Vorfeld zu erkennen
  • die Eintrittswahrscheinlichkeiten spezifischer Risikoszenarien zu berechnen
  • das Schadenspotential abzuschätzen
  • Risiken zu evaluieren
  • die Ist-Situation zu analysieren
  • ein multisektorales Sicherheitssystem zu implementieren

Um Ihnen ein Höchstmaß an Sicherheit bei geringst möglicher Beeinträchtigung aller innerbetrieblichen Abläufe zu garantieren, bieten wir Ihnen auch Mitarbeiterschulungen an, um Ihr hauseigenes Personal hinsichtlich der Erkennung situationsbedingter Gefahrenquellen zu sensibilisieren, und die Implementierung systematischer Kommunikationsstrategien zu erleichtern. Mit Hilfe unseres ganzheitlich konzeptionierten Security-Managements ist es uns möglich, ein sicheres Arbeitsumfeld für Ihre Mitarbeiter, Kunden und Geschäftsaktivitäten zu garantieren.

Ob Notfallplanung, Krisenprävention oder -kommunikation, im Rahmen unserer Führungs- und Mitarbeitercoachings lernen Sie Sicherheit als einen dynamischen Prozess zu erfahren, um somit effektiver auf potentielle Warnsignale und Beeinträchtigungen Ihres Schnutzniveaus reagieren zu können.

Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme!